Übernachtung auf der AV-Hütte

Natur erfahren - wahrnehmen, spielen und gestalten 

 

Übernachtung auf der AV-Hütte vom 04.-05.05.2012 

 

Mit sieben Kindern wanderten wir auf die Alpenvereinshütte. Dort angekommen wurde natürlich gleich der Kletterberg erklommen. Anschließend wurden Seile durch den Wald gespannt. Diesen mussten die Kinder mit verbundenen Augen folgen und verschiedene Dinge erfühlen. Natürlich wollten das auch die Mamas ausprobieren und wurden von den Kindern an die Hand genommen. Für das gemeinsame Abendessen sammelten die Kinder Gänseblümchen und Löwenzahnblätter. Es gab nämlich Kartoffeln mit Wiener und Kräuterquark mit Wiesenkräutern. Als es dunkel war machten wir noch eine Fackelwanderung. Trotzdem dauerte es noch lange, bis im Schlaflager endlich Ruhe war.

 

Am Samstag war das Wetter leider nicht mehr schön und wir wanderten nach dem Frühstück wieder zu unseren Autos.

 

 

bild1
bild1 bild1
bild2
bild2 bild2
bild3
bild3 bild3
bild4
bild4 bild4