Wanderung im Bayerischen Wald

Am Samstag, den 14. Oktober war es wieder soweit. Sieben Wanderfreunde und unsere Wanderführerin Dagmar fuhren nach Bodenmais zum Parkplatz Oberlohwies.

Weiterlesen: Wanderung im Bayerischen Wald

Statt Hochheide gab's die "Welt der 8000er"

Dagmar und ihre Truppe startete am Freitag gegen Mittag in Rottenmann (ca. 750 m). Bei hochsommerlichen Temperaturen ging es ziemlich steil durch teils lichten Wald, schweißtreibend, nach oben.

Weiterlesen: Statt Hochheide gab's die "Welt der 8000er"

Steinböcke der Benediktenwand 30.06-01.07

Eine kleine Gruppe (4 Personen, geführt von Dagmar) machte sich am 30.Juni auf den Weg nach Benediktbeuren. Vom Parkplatz in Pessenbach starteten wir kurz vor  12.00 h  zur Tutzinger Hütte.

Weiterlesen: Steinböcke der Benediktenwand 30.06-01.07

Bergtouren im Berchtesgadener Land

Wir starteten am Donnerstag gleich mit einer Besteigung des Hochstaufen (1771m). Von der Padinger Alm aus wählten wir den Anstieg über den „Steinernen Jäger“ und gelangten über das Reichenhaller Haus zum Gipfel mit super Ausblicken in alle Richtungen.

Weiterlesen: Bergtouren im Berchtesgadener Land 

Planlos Trekking durch den Bayerwald

Und wahrlich der Name war Programm! Denn den einzigen Plan den es für diese Tour gab war, das wir, das sind Marcel und Ich, in Rohrmünz starten wollten. Das war‘s dann aber auch schon mit den Planungen.

Weiterlesen: Planlos Trekking durch den Bayerwald