Bericht Sektionsabend 05.2017

Diesen Sektionsabend gestaltete Wolfgang A. mit einem tollen Bildervortrag über die gemeinsame Reise mit Ria.

 

Zusammen bereisten Sie Ladakh. Im vollbesetzten Gemeindesaal der St. Martinskirche berichtete Wolfgang von ihren Eindrücken nicht nur über die Hauptstadt Leh mit dem alten Königspalast oder dem Gongkang-Tempel auf dem Tsenmo-Hügel, sonder auch über die buddhistische Klosterkultur im Industal, ehe es auf eine 15-tägige Trekkingtour durch das Zanskargebirge geht. Ria und Wolfgang erzählten auch von ihren Erfahrungen an den beiden Sechstausendern Kang Yatze und Stok Kangri.


Den Abschluss bildete eine kurze, sehr stimmungsvolle Multivisionsshow mit Bildern der Reise.

 

LD