Abschlußtour Mitte Oktober

Mit dem Mountainbike zum Gipfel des Brotjacklriegel und Einkehr in Dalken (Straußenfarm)

 

Am Sonntag  war eine Gruppe Mountainbiker ( des DAV ) wieder unterwegs. Im Programm hieß es  "Normal bis Sportlich" von Hengersberg auf Fortstraßen, Feldwegen, Asphalt  und  verschotterten Strecken Richtung Brotjacklriegel, Dalken und zurück die Tour hatte Sonja  ( Hitthaler-Mangold mit Franz Killinger) ausgearbeitet.

 

Zum Start war auf den zu radelnden Gipfeln noch etwas Nebel zu erkennen, aber in Hengersberg war  bereits  die Sonne durchgedrungen. Die Tour führte zuerst  über Loh, Grattersdorf und Büchelstein zum Kerschbaum. Jetzt war es auch  hier überall sonnig. Weiter radelte die Gruppe  von Liebmannsberg über den Sturmriegel nach Langfurt. Jetzt   ging es  zum  Aussichtsturm am Brotjacklriegel. Hier gönnten wir uns eine kleine Rast zum Brotzeitmachen. Nächstes Ziel war die Ortschaft Dalken die über Schöfweg, Freundorf angeradelt wurde. Es gab hier herrlichen Kuchen und eine hausgemachte Apfelschorle. Die weitere Strecke führte über den Hangenleitener-Forst und Gneisting wieder nach Langfurt. Weiter zum Büchelstein, hier wurde ein Photohalt am Abflugplatz der Gleitschirmflieger  ( Photo )  gemacht. Hier hatten wir einen  den herrlichen Ausblick zum Donautal. Weiter ging es nach Grattersdorf  über Oitzing. Die letzten Kilometer fuhren wir von Wangering   wieder  zurück zum Ausgangspunkt nach Hengersberg. 

 

Die Tour hatte allen gefallen, Sonja hatte in ihrer interessanten, abwechslungsreichen Tour immer wieder Auf- und Abfahrten speziell für Mountainbikefahrer eingebaut.

 

Die Bilanz   58 Km   1553 Höhenmeter

 

Bericht von Christian.H.

Bildbeitrag von Sonja

IMG 2746

Auf dem letzen steilen Anstieg von Gneisting nach Langfurth

 

IMG 2773 

Gruppenfoto am Büchelstein an der Drachenflieger Schanze

 

IMG 2763

Blick in den Lallinger Winkel

 

IMG 2752

Kurze Pause auf dem Radweg 9